News-Ticker

+++ August 2014 - Gesucht: Ehrenamtlicher Helfer +++
Gesucht wird ein ehrenamtlicher Helfer, der vor Ort uns im Museum unterstützen kann und uns hilft, das Musem noch bekannter zu machen. PC und Internetkenntnisse wären dafür notwendig. Wer hat Lust und Zeit uns zu helfen?

+++ August 2014 +++
Die neue Website ist online.

+++ 01.01. 2014 - Grüße zum Jahreswechsel +++
Viele Grüße aus dem Erzgebirge zum Jahreswechsel. Wir wünschen allen Freunden und Besuchern alles Gute für 2014!

Neujahrssgruss

+++ Januar 2012 - Imagevideo über das Nummernschildmuseum online +++
Das Nummernschildmuseum präsentiert sich mit einem virtuellen Rundgang auf Youtube

+++ August 2010 - neue Website +++
Endlich hat das Nummernschildmusem einen neuen Internetauftritt bekommen. Mit Hilfe des Contentmanagement Systems Joomla wird zukünftig der Webauftritt gepflegt werden. Die erste Ausbaustufe des Auftritts ist fertig, weitere Inhalte, so wie eine englische Übersetzung sollen in nächster Zeit folgen.

+++ Vorschau: 07.05. 2011 - 10. Nummernschildtreffen +++
In Kooperation mit dem Autokennzeichen Sammler Club (AKS) findet am Samstag den 5. Mai 2012 das neunte gemeinsame Treffen der Nummernschildsammler in Großolbersdorf im Erzgebirge statt. Beim Tauschtreffen der Schildersammler kommen Sammler folgender Clubs: AKS, ALPCA, de Nummerplaat, Europlate, NPCC, Francoplaque. Alle Schildersammler (auch ohne Clubbindung) sind herzlich eingeladen.
Zum Sammlertreffen in 2011 hatten wir 80 Sammler aus 8 verschiedenen Ländern zu Gast. Auch für das Treffen in 2012 werden wir wieder viel Werbung machen.

Folgende Awards werden am Samstag vergeben: Weiteste Anreise, My favorite plate and Best Display

Achtung: die Abendveranstaltungen am Freitag Abend wird in der Wurzelbachschänke stattfinden. Am Samstag voraussichtlich im Gasthof zur Heinzebank.

Programmablauf:
Freitag: freiwilliger Arbeitseinsatz / Fachsimpeln im Museum 
Freitag Abend: Geselliger Abend in der Wurzelbachschänke (nicht Goldene Krone!)
Samstag: Ab 8.30 Uhr Tauschtreffen im Gasthof zur Silberstraße oder in der Turnhalle in 09432 Großolbersdorf (Gasthof ist direkt an der Straßengabelung mitten im Ort, ungefähr 200m von der Turnhalle entfernt) 
Samstag Abend: Geselliger Abend im Gasthof zur Heinzebank (nicht Goldene Krone!)

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es sehr viele in nächster Nähe. Wir empfehlen das Hotel Gasthof zur Heinzebank. Buchungen bitte als Anlass das Schildertreffen angeben, da wir Sammler dort Sonderkonditionen zum Treffen bekommen. Jeder ist herzlich eingeladen. Weitere Infos und eine aktuelle Liste der Teilnehmer findet man bei Facebook.

+++ 10.05. 2010 - Nummernschildmuseum auf Facebook +++
Unser Nummernschildmuseum ist nun auch auf Facebook vertreten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns dort folgen würden.

+++ Januar 2010 - Praktikumsplatz +++
Das "Internationale Museum für Nummernschilder, Verkehrs- und Zulassungsgeschichte" in Großolbersdorf/ Erzgebirge bietet einen Praktikumsplatz im Museum an.
Die Tätigkeitsschwerpunkte im Praktikum sind:

- Aktive Massnahmen zur Erweiterung der Ausstellung
- Beschriftung und Dokumentation der Ausstellung
- Marketing rund um das Museums
- Onlinemarketing für das Museum
- gerne können auch weitere Schwerpunkte in Bezug auf Ihre Interessen oder beruflichen Bedürfnisse festlegen

Interessenten wenden sich bitte direkt an das Museumsbüro.

+++ 02.05. 2009 - 7. Nummernschildtreffen in Großolbersdorf +++
In Kooperation mit dem Autokennzeichen Sammler Club (AKS) findet am Samstag den 2. Mai 2009 das siebte gemeinsame Treffen der Nummernschildsammler in Großolbersdorf im Erzgebirge statt. Es kamen beim letzten Treffen im Mai 2008 um die 50 Sammlern aus 6 Ländern.

Folgende Awards werden am Samstag vergeben: Weiteste Anreise, My favorite plate and Best Display.

Programmablauf:

Freitag: freiwilliger Arbeitseinsatz / Fachsimpeln im Museum
Freitag Abend: Geselliger Abend
Samstag: Ab 9 Uhr Tauschtreffen in der Turnhalle (Scharfensteiner Str. 13) in 09432 Großolbersdorf
Samstag Abend: Geselliger Abend

Jeder ist herzlich eingeladen.

+++ Januar 2009 - Praktikumsplatz +++
Das "Internationale Museum für Nummernschilder, Verkehrs- und Zulassungsgeschichte" in Großolbersdorf/ Erzgebirge bietet einen Praktikumsplatz im Museum an.

Die Tätigkeitsschwerpunkte im Praktikum sind:

 - Aktive Massnahmen zur Erweiterung der Ausstellung
- Beschriftung und Dokumentation der Ausstellung
- Marketing rund um das Museums
- Onlinemarketing für das Museum
- gerne können auch weitere Schwerpunkte in Bezug auf Ihre Interessen oder beruflichen Bedürfnisse festlegen

Interessenten wenden sich bitte direkt an das Museumsbüro.

+++ Seit Herbst 2008 - Unterstützung der Tauris Stiftung +++
Seit Herbst 2008 hat das Museum wieder eine feste Unterstützung über die Tauris Stiftung bekommen. Somit kann das Museum den Ausbau der Ausstellung und die Erweiterung unserer historischen Autowerkstatt, wie die historische Fahrschule weiter fortführen.

+++ 03.05. 2008 - 6. Nummernschildtreffen in Großolbersdorf +++
In Kooperation mit dem Autokennzeichen Sammler Club (AKS) findet am Samstag den 3. Mai 2008 das sechste gemeinsame Treffen der Nummernschildsammler in Großolbersdorf im Erzgebirge statt. Es kamen beim letzten Treffen im April 2007 um die 70 Sammlern aus 6 Ländern.

Die zentrale Vermittlung und Koordination der Übernachtungen im Ort und in den Nachbarorten übernimmt Herr Berger von der Goldenen Krone Tel.: (+49) 037369 9682.

Folgende Awards werden am Samstag vergeben: Weiteste Anreise, My favorite plate and Best Display.

Programmablauf:

Freitag: freiwilliger Arbeitseinsatz / Fachsimpeln im Museum
Freitag Abend: Geselliger Abend in der Goldenen Krone in Großolbersdorf
Samstag: Ab 9 Uhr Tauschtreffen in der Turnhalle (Scharfensteiner Str. 13) in 09432 Großolbersdorf
Samstag Abend: Geselliger Abend

+++ Januar 2008 - Praktikumsplatz +++
Das "Internationale Museum für Nummernschilder, Verkehrs- und Zulassungsgeschichte" in Großolbersdorf/ Erzgebirge bietet einen Praktikumsplatz im Museum an.

 Die Tätigkeitsschwerpunkte im Praktikum sind:

- Aktive Massnahmen zur Erweiterung der Ausstellung
- Beschriftung und Dokumentation der Ausstellung
- Marketing rund um das Museums
- Onlinemarketing für das Museum

Interessenten wenden sich bitte direkt an das Museumsbüro.

+++ 28.04. 2007 - 5. Nummernschildtreffen in Großolbersdorf +++
In Kooperation mit dem Autokennzeichen Sammler Club (AKS) findet am am 28. April 2008 das fünfte gemeinsame Treffen der Nummernschildsammler in Großolbersdorf im Erzgebirge statt. Es kamen beim letzten Treffen im Mai 2006 um die 60 Sammlern aus 6 Ländern.

Die zentrale Vermittlung und Koordination der Übernachtungen im Ort und in den Nachbarorten übernimmt Herr Berger von der Goldenen Krone Tel.: (+49) 037369 9682.

Folgende Awards werden am Samstag vergeben: Weiteste Anreise, My favorite plate and Best Display.

Programmablauf:

Freitag: freiwilliger Arbeitseinsatz / Fachsimpeln im Museum
Freitag Abend: Geselliger Abend in der Goldenen Krone in Großolbersdorf
Samstag: Ab 9 Uhr Tauschtreffen in der Turnhalle (Scharfensteiner Str. 13) in 09432 Großolbersdorf
Samstag Abend: Geselliger Abend

+++ Januar 2007 - Praktikumsplatz +++ 
Das "Internationale Museum für Nummernschilder, Verkehrs- und Zulassungsgeschichte" in Großolbersdorf/ Erzgebirge bietet einen Praktikumsplatz im Museum an.

 Die Tätigkeitsschwerpunkte im Praktikum sind:

- Aktive Massnahmen zur Erweiterung der Ausstellung
- Beschriftung und Dokumentation der Ausstellung
- Marketing rund um das Museums
- Onlinemarketing für das Museum

Interessenten wenden sich bitte direkt an das Museumsbüro.

+++ 31.11. 2006 - Neuer Ausstellungsraum +++
Das Museum hat einen neuen Ausstellungsraum bekommen. Eine historische Fahrschule mit Möbeln und Objekten aus alten Fahrschulen aus der Zeit von 1930 bis circa 1970.

+++ 13.06. 2006 - Sonderbriefmarke +++
In Deutschland wurde eine Briefmarke zu "100 Jahre einheitliche deutsche Kfz-Kennzeichen" mit einem Wert von 144 Cent herausgegeben. Wir haben eine Einladung an das Finazministerium ausgesprochen, diese Briefmarke in unseren Räumen zu präsentieren. Leider hatte der Herr Minister und sein Mitarbeiter-Stab keine Zeit. Schade, vieleicht klappt es ja beim nächsten Mal in 25 oder 50 Jahren. :-)

+++ Frühjahr 2006 - alte Autowerksatt +++
Das Museum wird eine alte Autowerksatt mit Transmissionsantrieb aus den späten zwanziger Jahren bekommen.

+++ 06.05. 2006 - 4. Nummernschildtreffen in Großolbersdorf +++
In Kooperation mit dem Autokennzeichen Sammler Club (AKS) findet am am 6. Mai 2006 das vierte gemeinsame Treffen der Nummernschildsammler in Großolbersdorf im Erzgebirge statt. Es kamen beim letzten Treffen im Mai 2005 über 60 Sammlern aus 7 Ländern. Bei dieser Veranstaltung erwarten wir noch bedeutend mehr Besucher besonders auch aus dem Ausland. Die zentrale Vermittlung und Koordination der Übernachtungen im Ort und in den Nachbarorten übernimmt Herr Berger von der Goldenen Krone Tel.: (+49) 037369 9682.

Folgende Awards werden am Samstag vergeben: Weiteste Anreise, My favorite plate and Best Display.

Programmablauf:
Freitag Abend: Geselliger Abend in der Goldenen Krone in Großolbersdorf
Samstag: Ab 9 Uhr Tauschtreffen in der Turnhalle (Scharfensteiner Str. 13) in 09432 Großolbersdorf
Samstag Abend: Geselliger Abend

+++ März 2006 - 400 neue Schilder +++
Mit Hilfe von zwei unserer holländischen Sammlerkollegen und einer Praktikantin konnten wir um die 400 neue Schilder in Vitrinen einsortieren. Auch die Beschriftung der Vitrinen wurde in großen Teilen überarbeitet.
Die Sammlung an Kennzeichen aus aller Welt beinhaltet nun aus fast jedem bestehendem Land der Erde wenigstens ein Schild.

+++ Januar 2006 - Praktikumsplatz +++
Das "Internationale Museum für Nummernschilder, Verkehrs- und Zulassungsgeschichte" in Großolbersdorf/ Erzgebirge bietet einen Praktikumsplatz im Museum an.

Die Tätigkeitsschwerpunkte im Praktikum sind:

- Erweiterung der Ausstellung
- Beschriftung und Dokumentation der Ausstellung
- Marketing rund um das Museums

Interessenten wenden sich bitte direkt an das Museumsbüro.

+++ 01.12. 2005 - Neue Online-Plattform +++
Um unser spezielles Verkehrsmuseum besser bekannt zu machen, haben wir die Plattform www.verkehrsmuseum.com erstellt. Bitte verlinkt auf dieses Verzeichnis von über 120 Verkehsrmuseen in Deutschland. Vielen Dank auch an das Arbeitsamt in Zschopau für seine Untestützung in diesem Projekt.

+++ Herbst 2005 - Erweiterung +++
Die Ausstellung wurde um diverse Schilder aus aller Welt, so wie um einige Kennzeichen aus dem Dritten Reich und der Besaatzungszeit bis 1956 erweitert.

+++ 07.05.2005 - Nummernschidtreffen +++
In Kooperation mit dem Autokennzeichen Sammler Club (AKS) wurde am 7. Mai 2005 das dritte gemeinsame Treffen der Nummernschildsammler in Großolbersdorf im Erzgebirge Durchgeführt. 

+++ 08.01.2005 - 35. Wintertreffen +++
Das Museum stellt sich beim 35 Wintertreffen für Motorradfahrer auf Schloß Augustusburg vor.

+++ 08.05.2004 - 2. Tauschtreffen +++
Über 50 Sammler aus sieben Länder kamen zum 2. Tauschtreffen nach Großolbersdorf.

+++ 2. Auflage - Die zweite Auflage erscheint +++
Die zweite Auflage des Buches von Dr. Andreas Herzfeld "Die Geschichte der deutschen KFZ-Kennzeichen ist erschienen. Diese neue Auflage hat 460 Seiten und wurde total überarbeitet. Das Buch ist über das Vereinsbüro zu beziehen. Ein sehr gutes Nachschlagewqerk für jeden Sammler und Interessierten der Geschichte der Autokennzeichen.

+++ 10.11. 2003 - Museumserweiterung +++
Die Renovierungsarbeiten zum ersten Abschnitt der Museumserweiterung und zum Museumszentrum-Erzgebirge sind fast abgeschlossen. Die Einrichtung der Räumlichkeiten beginnt nun. 

+++ 26. - 28.9.2003 - Arbeitseinsatz im Museum +++
Wir haben einen weiteren Raum für das Museum vorbereit. Zusätzlich wurden im Museum einige Vitrinen mit neue Inhalten versehen. Neben der Arbeit kam aber auch den geselligen Teil abends nicht zu kurz.

+++ 19.09. 2003 - Die erste Ausgabe unserer Vereinszeitschrift +++
 Die erste Ausgabe unserer Vereinszeitschrift, der Schilderbote, ist fertig. Ein kostenloses Exemplar kann über das Museumsbüro angefordert werden. 

+++ 05.8.2003 - Neue Prägeeinrichtung +++
Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Museums um eine funktionstüchtige Prägeeinrichtung zum Prägen von Kfz-.Kennzeichen und Funschildern. Wir sagen der Utsch AG vielen Dank für die super Leihgabe.

+++ 15.07. 2003 - Archiverweiterung +++
Unser Archiv wurde um den sehr umfangreichen Nachlass von Karl Heinz Porth erweitert.

+++ 14.06. 2003 - Fernsehbericht über unser Museum +++ 
Der SWR strahlte einen Fernsehbericht über unser Museum aus. 

+++ 07.06. 2003 - Renovierungsarbeiten +++
Die Renovierungsarbeiten zur Museumserweiterung und zum Museumszentrum-Erzgebirge haben begonnen.

+++ 22.05. 2003 - Emaildiskussionsliste zum Thema Nummernschilder +++
Unter der Adresse www.schilderliste.de betreibt das Museum eine Emaildiskussionsliste zum Thema Nummernschilder, Verkehrsschilder und Verkehrsgeschichte.

+++ 10.05.2 003 - Grosses Nummernschildtreffen +++
Grosses Nummernschildtreffen in Großolbersdorf in Kooperation mit dem Autokennzeichen Sammler Club (AKS). Neben dem Tauschtreffen wird auch ein geselliges Zusammensein am Freitag und Samstag Abend angeboten.

+++ 10.05. 2003 - Jahreshauptversammlung +++

+++ 09.05. 2003 - Arbeitseinsatz im Museum +++

+++ 01.05. 2003 - Neue Mitarbeiter +++
Wir begrüßen Frau Fiedler und Herrn Hunger im Nummernschildmuseum. Beide werden dankenswerterweise vom Arbeitsamt Zschopau/Marienberg mit gefördert. Sie werden sich neben unserem Museum besonders mit der Erweiterung unseres Standortes zum Museumszentrum-Erzgebirge beschäftigen.

+++ 18.01. 2003 - Projekt "Museumszentrum-Erzgebirge" +++
Das Projekt "Museumszentrum-Erzgebirge" soll in Großolbersdorf realisiert werden. Unser Verein hat die Initative gestartet, um in Großolbersdorf einen touristischen Anziehungspunkt der besonderen Art für die ganze Familie zu entwickeln.

+++ 20/21.09. 2002 - Arbeitseinsatz +++
Arbeitseinsatz: an diesen beiden Tagen wurden 120 der über 160 Vitrinen im Museum bearbeitet und aktualisiert. Wir danken allen Helfern.

+++ 14.08. 2002 - Museumsprospekt +++
Unser erster, vierfarbiger Museumsprospekt ist fertig. Wir danken der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen für Ihre finanzielle Unterstützung. Der Prospekt kann kostenlos im Museumsbüro angefordert werden.

+++ 18.06. 2002 - Neue Pressetexte +++
Neue Pressetexte eingestellt. Bitte helfen Sie uns unser Museum weiter bekannt zu machen. Neue Texte zur freien Nutzung finden Sie in der Rubrik Presseinfo.

+++ Projekt 1 - Fahrschulsimulator +++
Das Museum hat die Möglichkeit einen sehr seltenen alten Fahrschulsimulator aus den sechziger Jahren zu erwerben. Dieser Simulator und einige weitere alte Modelle aus einer Fahrschule sollen den Kern unserer Museumserweiterung bilden. Für den Ankauf und die bautechnische Erweiterung des Museums suchen wir Sponsoren die sich an den Gesamtkosten von circa 4.000,00 € beteiligen. Über jeder Unterstützung sind wir sehr dankbar. Bilder zu den Simulator finden Sie hier. 

+++ 03.- 05.05. 2002 - Mitgliederversammlung +++
Am 4.5.2002 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins statt. In der Versammlung wurde der Vorstand bestätigt. Neben dem offiziellen Teil kam auch die Geselligkeit (Gasthof Goldene Krone und Wurzelbachschänke) nicht zu kurz. Abgerundet wurde das Wochenende mit einem Besuch des Verkehrsmuseums im Wasserschloß Klaffenbach.

+++ 04.01. 2002 - Erweiterung unseres Museums +++
Für die Erweiterung unseres Museums, welche in diesem Jahr geplant ist, suchen wir zum Ankauf oder als Leihgabe weitere kleine Sammlungen aus verschiedenen Themenbereichen rund um die Verkehrsgeschichte, die unsere vorhandene Museumsaustellung ergänzen. Interessenten wenden sich bitte an das Museumsbüro.

+++ 16.11. 2001 - Vereinsmagazin +++
Wir haben mit den Arbeiten an der ersten Ausgabe unseres Vereinsmagazins begonnen. Beiträge, Anregung und Anzeigen senden Sie bitte an unser Museumsbüro.

+++ 14.11. 2001 - Onlinewerbung +++
Zur Finanzierung unseres Internetauftritts haben wir uns entschlossen, ab sofort Onlinewerbung auf unseren Seiten zu akzeptiere. Bitte besuchen Sie auch unsere "Onlinesponsoren". Werbekunden wenden Sich bitte an unser Museumsbüro. 

+++ 03.10. 2001 - Saisonabschlussfahrt +++
Zum Tag der Deutschen Einheit veranstaltete der 1. Chemnitzer Oldtimerclub seine traditionelle Saisonabschlussfahrt. Das Ziel der gepflegten Oldies war diesemal das Museum für Nummernschilder. Knapp 100 Oldtimer glänzten rund um das Museum um die Wette.

+++ Oktober 2001 - Virtueller Rundgang online +++
Seit Oktober diesen Jahres können Sie nun auch auf unserer Museumssite einen virtuellen Rundgang durch das Museum machen.

+++ 30.06. 2001 - 5. Schlösser- und Burgenfahrt für Oldtimer +++
Am 30. Juni fand die 5. Schlösser- und Burgenfahrt für Oldtimer ab Baujahr 1960 statt. Bei dieser Fahrt legten die Teilnehmer auch einen Halt am Museum ein. Über 80 alte PKW und über 40 Motorräder besuchten Großolbersdorf.

+++ 25.04. 2001 - Nummernschildpresse +++
Das Museum hat eine alte Nummernschildpresse von 1963 von der Erich Utsch KG aus Siegen bekommen. Wir sagen vielen Dank.